Workshop „Spinnen mit der Handspindel und dem Spinnrad“

Beginn: 5.04.2019 16:00 Uhr

Ende: 5.04.2019 20:00 Uhr

Ort: Zainhammermühle

Kosten: 40 € + Material

Kursleiter: Constanze und Oliver Büxler vom Urticahof in Batzlow

Im Kurs erhält man Informationen zu verschiedenen tierischen und pflanzlichen Fasern, wie Leinen und Baumwolle, aber auch Alpakawolle, Mohairziege, Kamelhaare und andere. Weiterhin wird die Vorbereitung der Schafwolle für das Spinnen erklärt. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer kann danach das Spinnen mit unterschiedlichen Handspindeln und am Spinnrad erproben. Vielleicht ist das der Beginn eines nützlichen neuen Hobbys.

Handspindeln und Spinnräder sind vorhanden. Wer ein eigenes Spinnrad besitz, kann es selbstverständlich mitbringen. Zur Kursgebühr kommen die Kosten für das verbrauchte Material: gewaschene und gekämmte Schafwolle der eigenen Schafe (5,00 € je 100 g) sowie Alpakawolle (6,00 € je 100 g).

Reservierung: hier

      

Legende: frei =     reserviert =