140. Ausstellung „Ein Must-Have aus Amerika – Gedichte zur Schau gestellt“

Beginn: 26.06.2021 14:30 Uhr

Ende: 18.07.2021 18:00 Uhr

Ort: Zainhammermühle

Künstler: Peter Richter

Kann man Gedichte ausstellen, als wären sie Gemälde? In Tübingen gibt es so etwas, im Hölderlinturm. Und tatsächlich: es geht! Und zwar sehr gut! Und es passt auch zur romantisch gelegenen Zainhammermühle. Darum findet hier in diesem Sommer zum ersten Mal eine Ausstellung von Gedichten statt, zu lesen in Rahmen an den Wänden und zu hören vom Autor Peter W. Richter immer an den Wochenenden um 14:30 Uhr. Der Titel lautet so wie derjenige des Gedichtbandes, um den es geht: „Ein Must-Have aus Amerika“. Was ist damit gemeint? Das englische Wort lässt Ironisches vermuten. In der Tat handelt es sich um Zeitkritik, aber auch um sehr persönliche Texte.

Der Autor sagt an einer Stelle: „Wozu braucht man uns? Verletzlich, dumm, umständlich, unzuverlässig, hinfällig wie wir sind?“

Und doch!
Das sollten wir bleiben wollen.
Das ist die Botschaft meiner Verse.