After Work: Radikale Ideen jenseits der Arbeit

Beginn: 20.02.2020 19:00 Uhr

Ende: 20.02.2020 21:30 Uhr

Ort: HNEE Stadtcampus, Haus 1, Hörsaal

Kosten: freier Eintritt

Bedingungsloses Grundeinkommen, Jobsharing, weniger Lohnarbeit – all das sind subversive Ideen einer neuen Arbeitswelt. Von den einen werden sie belächelt, von den anderen als selbstverständliche Entwicklung angesehen.

Am 20.02. haben wir das große Glück, dass uns Tobi Rosswog zum philosophischen Abend an der HNEE besuchen wird. Er ist Autor des Buches After Work und beschäftigt sich schon seit einiger Zeit mit unserer Arbeitswelt und wie diese sich entwickeln könnte. Einerseits nimmt Arbeit einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft ein, andererseits verbringen wir selbst einen großen Teil unserer täglichen Zeit mit Arbeit. Insofern geht uns das Thema alle an.

Tobi Rosswog wird uns seine radikalen Ideen vorstellen. Gemeinsam werden wir spannenden Fragen nachgehen und unsere Arbeitsmoral kontrovers betrachten. Wie immer ist die Veranstaltung kostenlos. Also lasst euch die Chance nicht entgehen, gemeinsam mit Tobi Rosswog über Arbeit zu philosophieren.

Wann:
20.02.2020 um 19:00 Uhr

Wo: Hörsaal, Haus 1 am Stadtcampus (das Haus an der Friedrich-Ebert-Straße neben der Hochschulbibliothek), Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde

Tobi Rosswog über sein Buch:
https://www.youtube.com/watch?v=8Up8QF-EKb0