Sommer in der Mühle 2020

Liebe Besucher,

das Coronavirus (SARS-CoV-2) macht auch vor der Zainhammermühle nicht halt. Deshalb finden einige Veranstaltungen nicht statt. Bitte verfolgen Sie die weitere Entwicklung auf dieser Seite.

Bleiben Sie gesund und Glück zu!

13.03.2020 15:00 - 19:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiterin: Constanze Büxler Material:  bringt Constanze mit und kann zum Workshop erworben werden: 100 g Schafwolle von unseren Schafen 5,00 € und Alpakawolle 100gr. 6,00 €

mehr …

21.03.2020 10:00 - 17:00 Uhr, Zainhammermühle

Rechtzeitig vor dem Osterfest bieten die Künstler unseres Vereins Dekoration und Geschenke an. Hallo Kinder! Auf den Wegen zur Zainhammermühle werden wieder kleine Holztäfelchen mit eingebranntem Logo versteckt sein. Wer eines davon findet, darf es behalten und erhält auch noch eine Süßigkeit.

mehr …

2.04.2020 16:00 - 20:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiter: Felix Schmidt Felix Schmidt stellt seit mehr als 20 Jahren Holzlöffel her und verkaufe sie auf dem Markt. Seine Löffel sind für den täglichen Gebrauch gedacht: es gibt immer etwas auszulöffeln oder umzurühren. Schließlich sollte man auch stets einen dabeihaben – zum Abgeben. Im Kurs will er seine Erfahrungen mit dem Material und der … „Workshop „Löffel schnitzen““ weiterlesen

mehr …

17.04.2020 19:00 - 21:00 Uhr, Barnim

Alle konferieren jetzt per Internet. Das sollten auch wir als Philosophen schaffen. Dennis hat die technischen Voraussetzungen vorbereitet, und es geht ganz ohne ZOOM (Datenkrake). Hier Dennis‘ Vorschlag für den kommenden Freitag: Thema: Was sind eure Gedanken zu Corona? In unserem nächsten Philosophiekreis tauschen wir uns zur aktuellen Situation aus. Wie geht es euch gerade … „Corona philosophisch“ weiterlesen

mehr …

1.05.2020 14:30 Uhr - 24.05.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Der Fehn mit seiner Kanalstruktur ist etwas Besonderes. Rhauderfehn wurde von Menschen geformt und steht für ein „Lebensgefühl“. Künstlerinnen und Künstler vom Kulturring und Kunstkreis Rhauderfehn e.V. (Ostfriesland) präsentieren zu diesem Thema eine außergewöhnliche Fülle ihrer Arbeiten in den Bereichen Malerei, Grafik, Keramik, Bildhauerei. Zur Herstellung der Kunstobjekte wurden verschiedene Materialien (z.B. Acryl, Öl, Torf, … „132. Ausstellung „Zwischen Moor und Meer““ weiterlesen

mehr …

16.05.2020 20:00 - 22:00 Uhr, Zainhammermühle

Einige Mitglieder von „Living Room“ spielten bereits in der Zainhammermühle. Diesmal aber wird die kleine Bühne voll. Bis zu 9 Musikerinnen und Musiker aus dem Oderbruch werden erwartet. Einige von ihnen sind beinharte Profis, andere enthusiastische Amateure. Mit originalen, aber auch eigenen Arrangements spielen sie sich durch die Klassiker des Soul und Funk, über Marvin … „Konzert „Living Room““ weiterlesen

mehr …

16.05.2020 14:30 Uhr - 21.06.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Das Coronavirus macht auch vor der Zainhammermühle nicht halt. Deshalb mussten bereits einige Veranstaltungen abgesagt werden. Darunter leider auch zwei sehr schöne Ausstellungen (Zwischen Moor und Meer und Gegenständliche Malerei auf Leinwand). Jetzt, wo Galerien unter Beachtung der Sicherheitsbestimmungen wieder öffnen dürfen, wollen wir schrittweise wieder zur Normalität zurückkehren. Unsere Ersatzausstellung  ist also der erste … „Ersatzausstellung: Das Wandern ist des Müllers Lust“ weiterlesen

mehr …

22.05.2020 14:00 Uhr - 24.05.2020 14:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiter: Paul Krüper-Wallstein Termine: 22.05. 14.00-18.00 Uhr 23.05. 9.00-17.00 Uhr 24.05. 10.00-14.00 Uhr

mehr …

30.05.2020 14:30 Uhr - 21.06.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Künstlerin: Doris Elmer Im Jahr 2002 begann Doris Elmer ihren Traum zu leben, nämlich professionell malen zu können. Sie belegte Kurse in Privat-Malschulen und Akademien im In- und Ausland und nahm  Unterricht bei namhaften Künstlern, wie z. B. Till Warwas und Lars Möller von den „Norddeutschen Realisten“, Thomas Freund in Friedrichstadt (Pleinairmalerei in Öl an … „133. Ausstellung „Gegenständliche Malerei auf Leinwand““ weiterlesen

mehr …

1.06.2020 0:01 - 24:00 Uhr, Zainhammermühle

Traditionell am Pfingstmontag laden die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) und ihre Landes- und Regional-Verbände zum „Deutschen Mühlentag“ (DMT) ein. 2020 wäre es die 27. Veranstaltung gewesen! Wegen der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie fand der Mühlentag im Internet statt. Virtueller Rundgang durch die Zainhammermühle: Kamera und Schnitt: Lukins Der erste virtuelle deutsche Mühlentag … „Die Mühle beim virtuellen Deutschen Mühlentag 2020“ weiterlesen

mehr …

5.06.2020 20:00 - 22:00 Uhr, Zainhammermühle

CLOVER – Irish Folk. Die sich nach dem Klee, dem inoffiziellen irischen Nationalsymbol, benannte Band tourt seit 1996 durch Klubs und Pubs und spielte auch schon in der Zainhammermühle. Die Musiker beherrschen ihre Instrumente hervorragend und begeistern ihre Zuhörer bei jedem Konzert mit hohem Niveau und viel Spaß am Musizieren. Sie legen es jeden Abend … „Konzert „Clover““ weiterlesen

mehr …

6.06.2020 10:30 - 17:00 Uhr, Marktplatz Eberswalde

Die Künstlerinnen und Künstler des Vereins „Die Mühle e. V.“ werden auch in diesem Jahr beim beliebten Stadtfest FinE zu finden sein. Mehr demnächst!

mehr …

7.06.2020 16:00 - 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Künstler: Der Chor für Erwachsene an der Freien Gesamtschule Finow unter Leitung von Christine Arnold Mehr demnächst!

mehr …

13.06.2020 10:00 - 15:00 Uhr, Zainhammermühle

Mehr demnächst!

mehr …

19.06.2020 19:00 - 21:00 Uhr, Zainhammermühle

Künstlerin: Steffi Turzer Stephanie Turzer machte wahr, wovon viele nur träumen, sie pilgerte auf dem Jakobsweg. Mit am Wegesrand gemalten Aquarellen und Texten aus ihrem Buch „Die Malerin vom Jakobsweg – Teil 2“ lässt sie uns an ihren Erlebnissen teilhaben. Wegen der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie werden nur 40 Besucher Zutritt bekommen. Die Tische stehen … „Buchlesung „Die Malerin vom Jakobsweg – Teil 2““ weiterlesen

mehr …

27.06.2020 14:30 Uhr - 19.07.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Künstler: Ben Kamberi und Klaus Deutsch Klaus: „Mein Blau“ ist die Beschäftigung mit der Farbe blau! Azurblau, Kobaltblau, blau machen, blaue Augen, blaues Wasser – Urlaub.  Es gab keine Absprachen oder Vereinbarungen zwischen Ben und mir. Jeder von uns hat sich mit diesem Thema beschäftigt. Darum werden auch wir überrascht sein beim Aufbauen der Ausstellung. … „134. Ausstellung „Mein BLAU““ weiterlesen

mehr …

1.07.2020 10:00 - 12:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiterin: Maja Heese Für alle Kinder, die Lust haben, einen Ferienvormittag kreativ zu verbringen: wir filzen eine Kleinigkeit, wie z.B. einen Stift oder einen Schatzbeutel. Das Material zum Filzen ist in der Kursgebühr enthalten. Anmeldung: 0162/4830392

mehr …

9.07.2020 17:00 Uhr - 12.07.2020 16:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiter: Max Herrmann Termine: 9.07. 17.00 Uhr (Vorbesprechung) 10. bis 12.07. 10.00 – 16.00 Uhr In der Kursgebühr ist  die Benutzung von Schnitzmesser und Befestigung enthalten. Holz muss zusätzlich erworben werden.

mehr …

18.07.2020 20:00 - 22:00 Uhr, Zainhammermühle

Die Schwärzefüße sind mit ihren satirischen Songs eine feste Kulturgröße in Eberswalde und dürfen beim berühmten Forstfasching nicht fehlen. Gemeinsam mit ihren Freunden spielen sie Ohrwürmer von Fats Domino, Van Morrison, J.J. Cale, Willy Nelson, Lionel Richie, Eric Clapton, Sting, Stones und Co. Das Besondere dabei sind die Texte, die von Volkmar sinngemäß, manchmal fast … „Konzert „Schwärzefüße & Freunde““ weiterlesen

mehr …

25.07.2020 14:30 Uhr - 16.08.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Gemeinschaftsausstellung der Vereinsmitglieder

mehr …

5.08.2020 10:00 - 12:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiterin: Maja Heese Für alle Kinder, die Lust haben, einen Ferienvormittag kreativ zu verbringen: wir filzen eine Kleinigkeit, wie z.B. einen Stift oder einen Schatzbeutel. Das Material zum Filzen ist in der Kursgebühr enthalten. Anmeldung: 0162/4830392

mehr …

8.08.2020 9:00 - 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiterin: Janin Pangsy Im Kurs wird ein kleines Bild in klassischer Mosaiktechnik mit Glasmosaiksteinen angefertigt. Das Material ist in der Kursgebühr enthalten. Impressionen:

mehr …

22.08.2020 14:30 Uhr - 13.09.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Künstler: Marina und Robert Schlaak Gezeigt werden Arbeiten von Marina Schlaak (*1959) und ihrem Sohn Robert Schlaak (*1981). Marina ist studierte Kunstlehrerin und kreative Gestalterin auf mehreren Gebieten: Malerei, Collagen, Keramik, Papier, Textil, Schmuck – sie wird voraussichtlich sehr abwechslungsreiche Kunstwerke präsentieren … Robert ist studierter Designer und hat große Freude am Life-Zeichnen von Menschen. … „136. Ausstellung „Schlaakzeug““ weiterlesen

mehr …

29.08.2020 9:00 - 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Kursleiterin: Janin Pangsy Im Kurs wird ein kleines Bild in klassischer Mosaiktechnik mit Glasmosaiksteinen angefertigt. Das Material ist in der Kursgebühr enthalten.

mehr …

29.08.2020 20:00 - 22:00 Uhr, Zainhammermühle

Bluesrudy verzaubert seine Zuhörer mit dem Klang seiner akustischen Gitarre. Er präsentiert virtuos und mit ausgelassener Spielfreude einen rauen, archaischen Sound, der in die Beine geht. Seine Gesangsstimme ist natürlich und leidenschaftlich zugleich. Insbesondere sein gleichzeitiges Musizieren auf der Gitarre, der Bassdrum und der Hi Hat, ist zu seinem Markenzeichen geworden. Ursprünglich sollte Henry Heggen … „Konzert „Bluesrudy und Kat““ weiterlesen

mehr …

12.09.2020 11:00 - 15:00 Uhr, Zainhammermühle

An diesem Tag werden wir wieder einen Kunst-und Krempel-Markt in der Zainhammermühle durchführen. Wir wollen unseren Besuchern alles anbieten, was zum Thema passt, also keinen Trödel im herkömmlichen Sinne, wie z. B. normale Kleidung, Video und Audiomaterial, so wie dazugehörige Geräte. Zugelassen sind einerseits Kunstwerke der Vereinsmitglieder und andererseits Vergessenes, genial Kitschiges, Ostalgisches und Außergewöhnliches, … „Kunst & Krempel“ weiterlesen

mehr …

18.09.2020 20:00 - 22:00 Uhr, Zainhammermühle

Nach ihrem sehr erfolgreichen Konzert im vorigen Jahr sind die 5 Musiker der Band „Die Zunft“ wieder bei uns zu erleben. „Matzer meets Stoermann“ heißt ihr aktuelles Programm. Heike Matzer interpretiert Ostsongs von Silly, Gundermann, Lift und anderen. Steeds Stoemann bringt eigene Songs und Übersetzungen von Dylan und Van Morrison, der jüngst seinen 75. Geburtstag … „Konzert „Die Zunft““ weiterlesen

mehr …

19.09.2020 14:30 Uhr - 13.10.2020 18:00 Uhr, Zainhammermühle

Künstler: Eberhard Kröger Mit dem Begriff  Heimat assoziiert wohl jeder etwas anderes. Mancher fühlt bei diesem Wort besondere Geborgenheit, weil hier seine Familie, Freunden und Bekannten leben. Andere erleben sofort sinnliche Eindrücke wie Bilder, Klänge oder Gerüche. Für diese ist Heimat Erinnerung. Und schließlich kann man Heimat auch verorten, z. B. im Barnim, in Eberswalde … „137. Ausstellung „Heimat und Meer““ weiterlesen

mehr …

24.09.2020 17:00 Uhr - 27.09.2020 17:00 Uhr, Bruchmann Forst und Gartencenter

Kursleiter: Max Herrmann Termine: 24.09.2020 17:00 Uhr Vorbesprechung Freitag 25.09.2020 – Samstag 26.09.2020 10:00 – 17:00 Uhr Sonntag 27.09.2020 10:00 – 15:00 Uhr Anmeldung: iris.seidler@googlemail.com

mehr …

3.10.2020 20:00 - 22:00 Uhr, Zainhammermühle

Die Sultans Of Strings bringen die Dire Straits in die Mühle! Mit gitarrenbetonten Songs interpretieren die Musiker die weltberühmte Band möglichst originalgetreu. Es werden aber auch Songs von Mark Knopflers späteren Solo-Alben präsentiert. Thomas Sternberg g, voc Uwe Ballhorn g, voc Jörn Wickert bg, voc Jens Baldauf dr, voc

mehr …

10.10.2020 10:00 - 14:00 Uhr, Zainhammermühle

… zum Backen im Lehmbackofen! Der Ofen ist angeheizt! Bringen Sie ihren selbst angesetzten Brotteig mit. Auch andere Köstlichkeiten wie: Auflauf, Pizza o. Kuchen sind willkommen und können mit der Restwärme des Ofens ausgebacken werden. Wir freuen uns auf ein lehrreiches und naturverbundenes herbstliches Beisammensein im Mühlengarten! Jeden 2. Samstag im Monat Anmeldung unter: wollgastfrank@gmail.com … „Die „Schwärzebäcker“ laden ein…“ weiterlesen

mehr …

6.12.2020 10:00 - 18:00 Uhr, Zainhammermühle

mehr …

Sommer in der Mühle 2020

„Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, klipp klapp…“ besingt ein deutsches Volkslied. Eine klappernde Mühle war jedoch nicht hinfällig. Das Geräusch stammte vom Dreiknack der den Rüttelschuh antrieb. Dieser wiederum leitete das Korn wohl dosiert durch das Auge in der Mitte des oberen Läufersteins zwischen beide Mühlsteine. Ein weiteres rhythmisches Geräusch stammte von der Beutelkiste, oder Beutelsichter. Darin war früher ein wollener oder später ein Gaze-Schlauch aufgehängt. Er wurde über eine Rüttelkonstruktion in Schwingungen versetzt. Das vermahlene Gut gelangte in den Schlauch und das feine Mehl fiel durch die Maschen in die Kiste. „… Der Bäcker dann Zwieback und Kuchen draus bäckt…“.

Wenn Sie, liebe Besucher, in der Zainhammermühle Geräusche hören, dann bauen die Vereinsmitglieder am Haus, oder die Holzwürmer drechseln und schnitzen, oder die Musiker spielen. In jedem Fall kommt, wie im Volkslied, etwas Feines für Sie heraus. Schauen Sie doch mal herein!