Mühle: Hallo Andreas, wie gehts? Andreas: Derweil leiden besonders die freiberuflichen Künstler durch die neuen Corona-Herausforderungen. U. a. keine öffentlichen Ausstellungen, Verschiebung  „Tag des offenen Atelier“ auf den November, zu erwartende  Umsatzverluste und verminderte Aufträge. Mühle: Hast Du trotzdem Pläne? Andreas: Nach den neuesten Lockerungen wird auch ARTelier+Galerie AB öffnen. Dann können neue Arbeiten von … „Andreas Bogdain“ weiterlesen

mehr …